Eröffnungsfest ZGT

 

ZusammenWachsen

Danke an unsere Familien, Künstlerinnen, Unterstützer, Partner und Freunde, die mit uns gefeiert haben. Es war ein für uns alle wunderbares Fest mit Musik, Kunst und viel Raum für Kennen lernen, Begegnung und Gespräche.

 

 

Seit Jänner beschäftigen sich Mütter und Künstlerinnen auf verschiedensten künstlerischen Ebenen alleine und gemeinsam mit dem Thema ZusammenWachsen. „Was braucht mein Kind, was brauche ich, was brauchen wir als Familie, was braucht unsere Gesellschaft und was heißt ZusammenWachsen für mich überhaupt“ sind dabei die wichtigsten Fragestellungen der Frauen, die ihren Ausdruck in unterschiedlichen künstlerischen Medien gefunden haben.

 

Im Rahmen der Eröffnung unserer neuen Räumlichkeiten in der Längenfeldgasse waren Kunstwerke und Präsentationen  der Mütter sowie der beteiligten Künstlerinnen gemeinsam zu sehen und zu hören – für uns alle ein beeindruckendes Zeugnis, auf wie vielen Ebenen Zusammenwachsen möglich ist!

 

 

Einladung zur Erföffnung der neuen Grow Together Räumlichkeiten

Einladung zur Eröffnung der neuen Grow Together Räumlichkeiten

 

Dank vieler Unterstützungen hat Grow Together ein neues Zuhause finden können:

Seit Juli dürfen wir in unseren neuen Räumen in der Längenfeldgasse 28 arbeiten.

Daher wollen wir herzlich zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten einladen:

 

Wann: Donnerstag 30.11.2017 ab 17:00

Wo: Zentrum Grow Together, Längenfeldgasse 28, 1120 Wien

Was: Anlässlich der Eröffnung werden wir auch unser Kunstprojekt ZusammenWachsen präsentieren

 

Wir freuen uns auf gemeinsames Feiern mit Musik, Kunst und viel Raum für Gespräche!

Mit herzlichem Dank an alle, die uns unterstützt und begleitet haben!

 

 

 

Österreichischer Kinderschutzpreis 2017

 

MYKI Österreichischer Kinderschutzpreis 2017

 

Fotos: © Sabine Klumpt

 

Unsere Freude ist groß! Denn der Österreichische Kinderschutzpreis MYKI 2017 in der Kategorie #4 ‚Materielle Sicherheit und gesellschaftliche Integration‘ ging an Grow Together. Wir bedanken uns für den Preis, die Wertschätzung, die finanzielle Unterstützung und die wunderschöne Verleihung mit Martina Fasslabend, Sophie Karmasin und unserer Laudatorin Doris Schretzmayer!

 

Pöndorfer Country Charity Challenge

Pöndorfer Country Charity Challenge (PCCC)

 

Zu unserer großen Freude durfte Grow Together heuer einer der vier begünstigten Vereine der Pöndorfer Country Charity Challenge (PCCC) sein: Wir danken allen Spendern und Spenderinnen, allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Wettkämpfe und vor allem dem Vereine Subvenire, einem Verein zur Unterstützung von Menschen in Not, und unserer Schirmherrin, Dr. Eva Höltl, für die beeindruckende Spende von 18.172,99€!

 

El Camino Youth Symphony Orchestra

 

Einer der großen Unterstützer der Arbeit von Grow Together, der Lions Club Wien Impuls, hat im Großen Saal des Wiener Musikvereins ein Benefizkonzert für uns organisiert:

 

Das El Camino Youth Symphony Orchestra wird unter der Leitung von Jindong Cai und mit David Chernyavsky als Violin-Solist am 29. Juni 2017, 19.30 Uhr ein Konzert mit folgendem Programm spielen:

 

Dmitrij Schostakowitsch – Festliche Ouvertüre, op. 96
Peter Iljitsch Tschaikowskij – Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 35
——– Pause ———-
Sergej Wassiljewitsch Rachmaninow – Symphonische Tänze für Orchester, op. 45

 

Es gibt Karten zu 35.- / 25.- / und 10.- Euro. Mit dem Kauf einer Karte unterstützen Sie die Arbeit von Grow Together.

 

Karten können Sie hier bestellen: http://www.viennaticketoffice.com/el-camino-youth-symphony-orchestra-tickets-330170l2901185-de.html

oder hier: sekretaer@lions.or.at

 

Herzlichen Dank für Ihr Kommen, wir werden da sein und freuen uns auf Sie!

Bitte leiten Sie diese Einladung auch an andere Interessierte weiter.

Danke auch noch einmal an den Lions Club Wien Impuls.

 

ZusammenWachsen

ZusammenWachsen – ein Kunstprojekt von Grow Together

masken03farbenpracht03

Grow Together hat eine Crowd-Fundingaktion für ein Kunstprojekt mit unseren betreuten Müttern (Projektbeschreibung HIER) auf der sozialen Internetplattform „respekt.net“ durchgeführt.

Vielen Dank für die großartige Unterstützung zu diesem Projekt. Die benötigen Finanzmittel sind bereits zustande gekommen. Wir werden Sie sowohl auf unserer Homepage als auch auf „respekt.net“ auf dem Laufenden halten.

 

DANKE!

 

 

Von der Idee zur Realität

Einladung zum Frühjahrsevent von Grow Together

einladung-gt-elc-19-01-2017

Grow Together und Early Life Care laden Sie zu einem Abend mit Fachvorträgen, Visionen und Fallgeschichten ein!

Kann frühe Kindheit auch in hochbelasteten Familien gelingen?

WANN: Donnerstag, 19. Jänner 2017 ab 17:30 Uhr (Beginn des Programms 18:00 s.t.)

WO: Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3, 1130 Wien

Programm:

  • Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch: Sichere Bindungserfahrungen als Prävention – Was wirkt in hochbelasteten Familien?
  • Dr. Christian Schober: Social Return on Investment – Präsentation einer Studie zum gesellschaftlichen Mehrwert von Grow Together
  • Dr. Katharina Kruppa: Fallgeschichten und Visionen von Grow Together

Anschließend Austausch und Vernetzung

Einladung zum Download

Vielen Dank für das große Interesse an diesem Abend, wir sind mittlerweile ausgebucht. Anmeldungen sind daher leider nicht mehr möglich. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend.

 

Spendengütesiegel

Spendengütesiegel

 

spendenguetesiegel_growtogether

 

Wir haben das österreichische Spendegütesiegel für spendensammelnde Non Profit Organisationen (NPOs) der Kammer der Wirtschaftstreuhänder zugeteilt bekommen.

Gleichzeitig wurde unser Verein auch auf die Finanzamtsliste der gemeinnützigen Vereine gesetzt, das heißt, dass Spenden an Grow Together ab 2. September 2016 steuerlich absetzbar sind

Ihr findet uns nun auch unter:

http://osgs.at/grow-together-fuer-einen-guten-start-ins-leben

 

LangzeitpraktikantInnen

LangzeitpraktikantInnen

 

Familie gemalt mit Kreide

 

Grow Together sucht laufend LangzeitpraktikantInnen

 

zur aufsuchenden Begleitung von Familien in schwierigen Lebenssituationen mit Säuglingen und Kleinkindern, für die Unterstützung bei Gruppenaktivitäten und zum Kochen für unsere Familien in der Mutter-Kind-Gruppe.

 

Voraussetzung:

  • in psychosozialer Ausbildung befindlich
  • Erfahrung im Umgang mit belasteten Familien und Säuglingen/Kleinkindern wünschenswert
  • Mindestalter: 25

Wir bieten: Supervision, Fortbildung und Anbindung ans hauptamtliche Team.

Bewerbungen mit Lebenslauf bitte an: erika.mueller@growtogether.at